Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Groß Denkte 2018 

Im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Groß Denkte standen Neuwahlen. Matthias Oelmann, der ein letztes Mal durch die Tagesordnung führte, legte sein Amt aus privaten Gründen nieder. Carina Lübke bedankte sich im Namen der Jugendlichen für die geleistete Arbeit. Oelmann gehört zu den Gründungsmitgliedern der Jugendfeuerwehr im Jahr 1995. Später wurde er Betreuer und die vergangenen zehn Jahre hatte er das Amt des Jugendwartes inne. Zu neuen Jugendwarten wurden Carina Lübke und Konstantin Mix gewählt. 

Zum Seitenanfang