Berichte

Aufsitzrasenmäher

Dank der finanziellen Unterstützung durch die Stiftung Zukunftsfonds Asse konnte der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Groß Denkte einen Aufsitzrasenmäher anschaffen. 

Viel Arbeit sei in den sehr umfangreichen Antrag an den Assefonds gesteckt worden, erläuterten Joachim Oelmann und Guido Bartschat vom Förderverein.

Pünktlich zum Beginn der Rasenpflege konnte der Rasenmäher bereits eingesetzt werden. Darüber freute sich vor allem Josef Arndt, der wöchentlich die 3000 Quadratmeter große Rasenfläche auf dem Feuerwehrgelände ehrenamtlich mäht.

  

Zum Seitenanfang